EuroMedia-Service
 mit uns läuft es besser

Transponder für HMS, Cisco SMC, Docsis

Die Transponderserie NMT-xxx wurde von Comtech entwickelt, um optische Nodes und BK-Verstärker mit Überwachungsfunktion zu ergänzen. 

Alle Transpondertypen sind in der Lage, den Eingangspegel im Rückweg zu messen und den Ingress-Controll-Switch mit 3 oder 4 Zuständen zu steuern.

Abhängig von der bestellten Version können die Transponder in COMTECH-, HMS- oder DOCSIS-Überwachungssystemen arbeiten.

 

Comtech entwickelte Transponder können in Docsis 3.1 Netzen eingesetzt werden und unterstützen Downstream Frequenz bis 300MHz.


Transponder für Cisco: 

93240, 9325x, 93270, 93280, 90075, 9009x, 90100, 90300 und 90200

Datasheet Cisco Transponder



 



Return Path Ingress Control Switch

Zusatzmodul für Comtech NMT-xxx Transponder. 

Die Hauptfunktion der RSW2-A-Version ist der 3-Stufen-Schalter (0 dB, -6 dB, -50 dB) im Rückweg, der durch eine Ingress-Messfunktion ergänzt wird. 

Für den erlaubten Ingress-Level kann ein Minor- und ein Major-Grenzwert für das Senden von Minor- und Major-Alarmen eingestellt werden, während ein dritter Grenzwert für die Steuerung des Switches eingestellt wird – wenn der Ingress-Level diesen Grenzwert überschreitet, geht der Switch in einen vordefinierten Zustand. 

Durch Abschalten dieser Funktion kann das Gerät auf die gleiche Weise wie die durchschnittlichen Ingress-Switches verwendet werden.

Die RSW2-H20-Version enthält einen 4-Stufen-Schalter (0 dB, -6 dB, -50 dB, HPF), der es ermöglicht, auch ein 20-MHz-Hochpassfilter einzuschalten.

Der Einsatz dieses Filters ermöglicht es, Informationen über die Ingress-Eigenschaften im Frequenzbereich zu erhalten - ohne aufwendige Spektralanalyse.

Anhand dessen kann die Fehlerart bewertet werden.

Datasheet


 
E-Mail
Anruf