EuroMedia-Service
 mit uns läuft es besser

NDX OBB Gateway


Das NDX OOB-Gateway von Kronback Tracers befindet sich in der Kopfstelle für NDF / NDR - narrowband-Digital-Forward / Return-Schnittstelle. 

Es besteht aus 3 NDF-Eingängen (70 bis 866 MHz) und 6 NDR-Ausgängen (5 bis 65 MHz). Jeder der 3 NDF-Eingänge überträgt einen Schmalbandbereich bis zu Modus 7 (25,6 MS / s), einschließlich des gesamten FM-Bandes von 87,5 bis 108 MHz. 

Jeder der 6 NDR-Anschlüsse gibt bis zu drei Schmalbandsignale vom RPD mit einer Bandbreite bis zu Modus 6 (5,12 MS / s) aus.



Digital combining
Die NDR-Ausgänge werden digital aus bis zu 16 gleichzeitigen RPDs kombiniert. Mit 6 NDR-Anschlüssen sind insgesamt 6x16 (96) RPDs mit dem NDX verbunden.




Monitoring NDF/NDR signals

Alle NDR- und NDF-Signale können online über die WEB-Schnittstelle oder das LCD-Display des NDX überwacht werden. 

Dies umfasst auch die Überwachung von Remote Upstream Spectrum Capture-Daten. 

Ein separater Messpunkt von -20 dB ermöglicht HF-Messungen mit externen Überwachungsgeräten.

Remote Upstream Spectrum Capture

Der NDX empfängt Remote Upstream Spectrum Capture-Daten vom RPD und verwandelt den NDX in ein voll ausgestattetes Rückwegüberwachungssystem. 

Der NDX ist mit der Kronback Tracers X16-Plattform zur Überwachung des Rückweges verbunden und bietet eine praktische Einzelschnittstelle für gemischte CMTS- und CCAP-Umgebungen.



High speed data connection

4 x SFP + (10 Gbit / s) gewährleistet einen hohen Datendurchsatz für NDF und NDR. 

Der NDX ist vollständig IPv4- und IPv6-Dual-Stacked. Dies umfasst sowohl Verwaltungs- als auch CIN-Schnittstellen.




 
E-Mail
Anruf